Seit der Gründung im Oktober 1987 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, blinde und anderweitig behinderte Mitarbeiter zu fördern, so dass sie die Möglichkeit haben, ihr Leben frei zu gestalten. Diese Förderung betrifft nicht nur den Lebensunterhalt, sondern gibt unseren Mitarbeitern Selbstvertrauen und das Gefühl, etwas Produktives schaffen zu können.

Blindenwerstätte Dortsen

Die staatliche Anerkennung erhielt unsere Werkstatt am 21.03.1988.

Anfänglich beschäftigten wir nur drei blinde Handwerker und eine kaufmännische Auszubildende. Aufgrund der enormen Nachfrage nach Blinden- und Behindertenarbeitsplätzen haben wir im Laufe der Zeit immer mehr Arbeitsplätze für leistungsgeminderte und mehrfachbehinderte Blinde und sonstige Behinderte geschaffen.

So haben wir, mit größtem Respekt vor den individuellen Einschränkungen, aber auch Fähigkeiten unserer Mitarbeiter, aus unserer ehemals kleinen Werkstatt ein modernes mittelständiges Unternehmen gemacht, das den gesetzlichen Anforderungen in jeder Hinsicht entspricht und die Mitarbeiter vom Rande der Gesellschaft in unsere Mitte holt.

Blindenwerstätte Dortsen

Mittlerweile beschäftigen wir 14 vom Schicksal benachteiligte Menschen, die täglich trotz ihrer zahlreichen Einschränkungen eine bemerkenswerte Leistung in unserer Werkstatt erbringen.

Wir, die Blindenwerkstätte Dorsten, sind ständig bemüht, neue Betätigungsmöglichkeiten für Blinde zu finden. So entstand bereits 1996 unsere hauseigene Stickerei.

In den folgenden Jahren erweiterten wir die Textilveredlung um Bedruckungen und Flock.
Somit können wir hochwertige Werbetextilien für Unternehmen anfertigen.

Mit Stolz können wir berichten, dass es uns 2013 gelungen ist, eine hauseigene Weberei aufzubauen.

Uns ist es nicht nur wichtig, miteinander zu arbeiten, sondern auch füreinander da zu sein.
Jeder Mensch braucht eine Aufgabe, die ihn erfüllt, Wertschätzung und Anerkennung.

Artikelnummern mit 3 beginnend sind Zusatzwaren = nicht von Blinden hergestellt.

Blindenwerkstätte Dorsten GmbH - Am Wasserturm 25 - 46282 Dorsten
Telefon: +49 2362 91960 - Fax: +49 2362 43633 - info@blindenwerkstaette-dorsten.de